EX Bereich LED & Akku: Scheinwerfer, Handlampe & Taschenlampe

Schließen

Wissenswertes über:

EX Bereich LED & Akku: Scheinwerfer, Handlampe & Taschenlampe

Explosionsgeschütze LED Akkuscheinwerfer, Akkuhandlampen & Akkutaschenlampen

Leuchtkörper mit der Bezeichnung EX entsprechen den ATEX Richtlinien für explosionsgefährdete Bereiche. Zu ihnen zählen Tankstellen und viele weitere Arbeitsplätze, bei denen mit explosiven Stoffen gearbeitet werden muss. Natürlich darf es insbesondere in diesen Branchen nicht an Beleuchtung fehlen, damit sicher und produktiv gearbeitet werden kann. Die Leuchtmittel müssen jedoch explosionsgeschützt sein, damit keine Risiken eingegangen werden.

Mobil und sicher mit dem Akku Scheinwerfer

Oft behindern schwere Kabeltrommeln die Arbeit und es gibt keinerlei Flexibilität. Um sich von Kabelsalaten endgültig verabschieden zu können, gibt es die hochwertigen Akkuscheinwerfer. Je nach Gerät, variieren die Akkulaufzeiten, können aber einen Höhepunkt von bis zu 30 Stunden erreichen. So werden die Grenzen der Akkuscheinwerfer großzügig ausgelegt und einem erfolgreichen Arbeitstag steht nichts mehr im Wege. Neben der Effizienz, liegt die höchste Priorität auf der Sicherheit. Mit den EX Leuchten, sind alle Arbeiter in jedem Bereich geschützt. Akku und LED Leuchten für Spezialgebiete, sorgen für gefahrloses und effizientes Arbeiten.

LED Scheinwerfer mit Akku: Die Symbiose aus Sicherheit und Effizienz

Bei den beeindruckenden Leistungen der aufgeführten, explosionsgeschützten Leuchtmitteln, nehmen LED Technologien eine wesentliche Rolle ein. Im Vergleich zur altmodischen Glühbirne, schafft es die Akkuleuchte das Unfallrisiko auf ein Minimum zu reduzieren. LED erreicht dieses hohe Level an Sicherheit ohne Helligkeit einbüßen zu müssen. Der Akkuscheinwerfer erreicht bis zu 2000 Lumen und sorgt für augenfreundliches Licht. LED Leuchten sind außerdem energiesparend und erreichen Höchstleistungen ohne dabei den Stromverbrauch zu sprengen.

Mit Akku Leuchten in jedem Bereich explosionsgeschützt

Akku Leuchten können sowohl in großen, als auch in kleinen Anwendungsgebieten nützlich sein. Mit einem Akkuscheinwerfer vom Profi, lassen sich auch breite Areale perfekt ausleuchten. Das hohe Maß an Sicherheit, geht nicht auf Kosten der Beleuchtung oder der Arbeitsatmosphäre.

Der Mobilität sind keine Grenzen gesetzt. Sogar ein EX Flutlicht lässt sich flexibel an jeden Wunschort bringen und Spezialgebiete explosionsgeschützt erhellen. Mit der LED Beleuchtung, ist auch das Flutlicht nach ATEX Richtlinien gesichert, wenn explosionsfähige Arbeitsmaterialien im Umlauf sind.

Explosionsgeschützte EX Leuchten mit Akku und LED sind in diversen Ausführungen erhältlich. Artikeldetails zu der jeweiligen Ausführung, geben weitere interessante Einblicke in das Innenleben der technischen Alleskönner. Zum Beispiel entsprechen ein explosionsgeschützter Akkuscheinwerfer und das EX Flutlicht der EX II 2 GD II C T 4 GB Kategorie.

Sichere und geschützte Detailarbeit mit EX Akkuleuchten

Neben einem Akkuscheinwerfer und dem großen Flutlicht, sind bei industriellen Arbeitsplätzen auch handliche Leuchten gefragt. So beispielsweise die klassische Taschenlampe. Doch ist kaum eine Taschenlampe explosionsgeschützt und stellt mit diesem Mangel ein Risiko für alle Beteiligten dar. Beim Profi für EX Leuchtmittel, ist jede Ausführung von Handleuchten explosionsgeschützt und den ATEX Richtlinien gemäß.

Auch in Spezialgebieten, müssen manchmal verwinkelte Ecken beleuchtet werden. Damit auch in diesen effizient und sicher gearbeitet werden kann, umfasst das Sortiment die wichtigsten der mobilen und kabellosen Leuchten.

Neben der explosionsgeschützten Taschenlampe, zählt dazu auch die Helmleuchte, die aus vielen Betrieben nicht wegzudenken ist.

Die Helmleuchte und ihr Träger, müssen manchmal dicht an Gefahrenstoffe rücken und brauchen ganz besonderen Schutz. Ausgestattet mit LED und Akku, bietet die EX Helmleuchte den rundum Komfort aus Sicherheit und Leuchtkraft.

Die EX Handlampe und Taschenleuchten sind wohl in jedem Betrieb zu finden.

Wenn aber mit gefährlichen Stoffen hantiert wird, darf dieses Detail nicht vergessen werden. Zu oft sind Handscheinwerfer und eine Handlampe nicht ATEX gemäß. Um sicher zu gehen, muss jedoch jede Leuchte und Handlampe explosionsgeschützt sein. Von der Handleuchte, über den Scheinwerfer, bis zur Helmleuchte.